Unser Projekt Tanzlinde wird zur Wirklichkeit:

Seit vielen Jahren verfolgen wir den Gedanken zur Ursprünglichen Kirchweih zurück zu kehren.
Wie das Bild vom 1. Mai 1936 (Hans Wachter) zeigt, stand die Tanzlinde vor dem Fiedler-Haus am Dorfplatz.
Da dort nun der Garten des Fiedler-Hauses ist und der Dorfplatz durch die Schließung
der Gastwirtschaft und Metzgerei Eidloth weiter an Infrastruktur verloren hat,
haben wir zur Kirchweih 2021 den Schritt gewagt und die neue Tanzlinde an der
Zecher-Halle gepflanzt.  Auf das sie wachsen und gedeihen möge!
Wir möchten das Umfeld der Linde nun als Anlaufpunkt für die Dorfgemeinschaft umgestalten.
Sind wir gespannt, wie es uns gelingen wird. Ideen haben wir bereits sehr viele.

Mobirise

Made with Mobirise ‌

Free HTML Site Creator